Über uns

VDSI - Ihr Verband für Sicherheit, Gesundheit und Umweltschutz bei der Arbeit

Der im Jahre 1951 als "Verein Deutscher Sicherheitsingenieure" gegründete und nach seiner Umbenennung im Jahre 2014 heute unter dem Namen "VDSI – Verband für Sicherheit, Gesundheit und Umweltschutz bei der Arbeit" bekannte Fachverband versteht sich als bundesweiter Berufs- und Interessenverband für alle im Arbeits-, Gesundheits- und Umweltschutz tätigen Präventionskräfte. Auch die Themenbereiche Brandschutz und Arbeitshygiene gehören zu den Arbeitsfeldern des VDSI.

Eine Mitgliedschaft im VDSI bietet Ihnen zahlreiche Vorteile. Informationen zum Leistungsspektrum und den verschiedenen Mitgliedsformen finden Sie hier.

VDSI - Fachbereich Betriebssicherheitsverordnung

  • Vertretung des VDSI im Ausschuss für Betriebssicherheit (ABS) und im Unterausschuss 2
  • Kommentierung von technischen Regeln zur Betriebssicherheit (TRBS)
  • Unterstützung bei Fragen zur praxisorientierten Umsetzung der BetrSichV inkl. Erfahrungsaustauch
  • Bereitstellung von Informationen und Handlungshilfen rund um um die BetrSichV


Die Besetzung des Fachbereichs

Der Fachbereich Betriebssicherheitsverordnung setzt sich aus Vertreter unterschiedlicher Industrieunternehmen zusammen. Unsere Mitglieder kommen u.a. aus folgenden Bereichen:

  • Luft- und Raumfahrt
  • Steinkohlebergbau
  • Energieerzeugung
  • Zuckerproduzierende Industrie
  • Dienstleister aus dem Bereich Health & Safety


Kontakt

Leitung Fachbereich

Guido Fiedeler

RWE Generation SE, Reporting and Controlling for Health and Safety
Huyssenallee 2
45128 Essen

Telefon:
0201 / 12-23721 oder 0172 / 2363702
Fax:
0201 / 12-23782
E-Mail: